Bunte Flaschen und Vasen

20130820-200921.jpg

Auf diese Idee bin ich gekommen, als ich gestern etwas ähnliches bei pinterest gesehen hatte – da musste ich direkt an die hübschen kleinen Fritz Cola-Flaschen denken, die ich schon länger verbasteln wollte. Die Flaschen sehen hinterher sehr schön aus, weil sie immer noch glänzen und gläsern aussehen, denn die Flaschen werden von innen gefärbt.

Als Farbe habe ich weiße mit blauer Wandfarbe gemischt, die ich noch im Haus hatte. Generell macht es aber wohl mehr Sinn, andere Farbe zu benutzen, wenn man die Flaschen z.B. als Vasen benutzen möchte.

20130820-201137.jpg

Außerdem ist ein kleiner Trichter sinnvoll um die Farbe unfallfrei in die Flasche zu kriegen.

20130820-201302.jpg

Einige wenige Teelöffel Farbe durch den Trichter in die Flasche füllen.

20130820-201430.jpg

Danach die Flasche vorsichtig drehen und kippen bis sich die Farbe in der Flasche verteilt hat – und das war’s auch schon 🙂

20130820-201554.jpg

Advertisements

2 thoughts on “Bunte Flaschen und Vasen

  1. Manchmal wundere ich mich, wieso ich auf so einfach Ideen nicht schon längst selbst gekommen bin ^^ Wenn man zu wenig Farbe nimmt und schüttelt, müsste das eigentlich auch ganz gute Effekte geben, oder? Ich denke so an wilde Streifen auf dem Glas… oder eine Spur, die man als Spirale anlegt, indem man die Flasche ein bisschen neigt und dreht… und dann trockenen lassen und mehrfarbig… Danke auf jeden Fall fürs Teilen, das behalt ich mal im Hinterkopf!

    • Ja, das gibt superschöne Effekte – aber dann muss man wirklich ganz sparsam mit der Farbe sein, weil die schönen Muster sofort wieder verlaufen würden, wenn man die Flasche hinstellt…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s