Teetassen-Parade Teil 1

Im Moment habe ich einen Narren an kleinen süßen Teetassen gefressen. Da man aber nur aus einer Tasse auf einmal trinken kann, habe ich mir ein paar alternative Nutzungsmöglichkeiten für meine neuen Flohmarkt-Errungenschaften überlegt.

Die erste Tasse wurde zum Blumentopf umgewidmet:

20130915-000404.jpg

Dazu einfach die Teetasse mit Heißkleber auf der Untertasse festkleben, um den kleinen Blumentopf etwas zu stabilisieren.

20130915-000507.jpg

Danach die kleine Pflanze (z.B. Sukkulenten) einpflanzen, et voilà:

20130915-000622.jpg

Advertisements